#läuftbeidir ist ein gemeinnütziges Projekt und verfolgt das Ziel, die Sicherheit und Orientierung von Jugendlichen in ihrer Zukunftsgestaltung zu fördern. In Workshops und Schulungen bearbeitet das Team von #läuftbeidir lösungsorientiert und individuell mit den Jugendlichen lebensnahe Themenfelder, wie z.B. Bewerbungsverfahren, Anträge & Verträge sowie den Umzug in eine andere Stadt.

Mit ihrem Tweet „Ich bin fast 18 und hab keine Ahnung von Steuern, Miete oder Versicherungen. Aber ich kann ’ne Gedichtsanalyse schreiben. In 4 Sprachen“ wurde Naina innerhalb einer Nacht zur wohl meistgefragten Person im Bildungswesen. Sie hat damit offensichtlich den Geist vieler Schulabgänger getroffen, die sich nicht ausreichend aufs Leben vorbereitet fühlen. Diese Lücke füllt #läuftbeidir – es bietet Jugendlichen ein breitgefächertes, interaktives Bildungsangebot, welches eine Brücke vom Schülerdasein in die offenstehende Zukunft schlägt.

Hilfswerft unterstützte die #läuftbeidir-Initiatoren bei der Weiterentwicklung ihrer Idee, mit Kontakten zu potenziellen Finanziers und in der Entwicklung eines nachhaltigen Geschäftsmodells.

Die konzeptionelle Aufarbeitung der Projektidee #läuftbeidir wurde erfolgreich beendet. Neben einer Vielzahl positiver Rückmeldungen gab es teilweise auch harsche Kritik von Seiten der Schulen. „Die Wahrscheinlichkeit, dass Schüler eine Arbeitsgemeinschaft zu derartig trockenen Themen freiwillig besuchen, ist null“, so eine Schulleiterin aus Bremen.  Das Projektteam hat sich dazu entschlossen, das Projekt abzuschließen und sich neuen Herausforderungen zu stellen. Der Initiator Arne Dreyer ist inzwischen ein geschätzter Kollege bei der Hilfswerft.

Gerne sind wir bereit, unser Know-how und unsere Erfahrungen mit Interessierten zu teilen.

 

Zum  Projekt-Onepager:

 

Projekt-Kurzinfo:

  • Projektstatus: abgeschlossen (März 2015 bis Mai 2015)
  • Social Entrepreneur: Arne Dreyer
  • Art der Unterstützung: Co-Creation / Proof of Concept
  • Social Angel: Carsten Lessmann

 

 

Beiträge:
noch keine

logo #läuftbeidir

Interesse, die Hilfswerft zu unterstützen?

Jetzt über unser Social Business Angel-Konzept informieren.

Eine Antwort

  1. […] #läuftbeidir – lebensnahes Lernen […]