Crew

Moin, wir sind die Hilfswerft Crew!

Willst Du wissen, wer hinter der Hilfswerft steckt? Hier siehst Du die Köpfe der Hilfswerft Crew und was sie antreibt. Lese die Motivation der Team-Mitglieder durch und Vernetze Dich mit uns für den Wandel!

Konstrukteure

Die drei Gründungsgesellschafter der Hilfswert Crew verbindet der bisherige Erfolg in ihren Karrieren und der Wille, einen Teil dessen an die Gesellschaft zurückzugeben. Sönke Burkert und Nils Dreyer haben in den letzten Jahren selbst technikorientierte Unternehmen erfolgreich gegründet und durch die Wachstumsphase geführt.

 Sönke Burkert (bei Xing)

Geschäftsführer und Gesellschafter der Hilfswerft gGmbH

  • Ausbildung zum Bankkaufmann
  • Studium der Wirtschaftswissenschaften (CvO Universität, Oldenburg)
  • Gründer & Gesellschafter der Marketing-Agentur AffiliPRINT GmbH
  • u.a. Gewinner des Unternehmerpreises Enable2Start 2011 (höchstdotierter Wettbewerb Europas)
  • Finanzblogger und Business Angel

weiter zum Social-Business-Angel-Profil

Sönke Burkert - Social Business Angel
 Nils Dreyer (bei Xing)

Geschäftsführer und Gesellschafter der Hilfswerft gGmbH

  • Ausbildung zum Bankkaufmann
  • Studium der Wirtschaftswissenschaften (Universität Witten/Herdecke)
  • Internet-Unternehmer seit 1999
  • aktuell geschäftsführender Gesellschafter der Online-Agenturgruppe Collective IQ (Kunden u.a. Bahn, Post, Otto-Gruppe, GelbeSeiten)

weiter zum Social-Business-Angel-Profil

NilsDreyer
 Carsten Lessmann (bei Xing)

Gesellschafter der Hilfswerft gGmbH

  • Ausbildung zum Werbekaufmann
  • Studium der Betriebswirtschaftslehre (Hochschule für Technik und Wirtschaft, Berlin)
  • über 10 Jahre Erfahrung in Marktforschung und Vertrieb
  • Referent im Bereich Vertrieb & Politik bei der LBS Westdeutschen Landesbausparkasse in Teilzeit
  • langjähriges Engagement für Projekte in Guatemala

weiter zum Social-Business-Angel-Profil

 

CarstenLessmann

Die weitere Hilfswerft Crew

Janine Schröder (bei Xing)

Projektmanagement Veranstaltungen bei der Hilfswerft gGmbH (zur Zeit im Mutterschutz)

(Seit 02/2018 in Elternzeit)

  • Bachelorstudium der Kultur- und Rechtswissenschaft (Universität Bremen)
  • 2-fach Masterstudium der Wirtschaftskommunikation (Friedrich Schiller Universität Jena) und des Kulturmanagements (Hochschule für Musik Franz Liszt)
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (Sponsoring) bei der Sparkasse Bremen AG
  • Projektleitung Eventmarketing (momentis GmbH)
  • Entwicklungsarbeit in Thailand
  • langjähriges Engagement für Projekte in Asien und Afrika

 

Janine Schroeder Hilfswerft
Antje Weber (bei XING)

Veranstaltungskonzeption bei der Hilfswerft gGmbH

 

  • BWL Studium, Fachrichtung Tourismus (Duale Hochschule Baden-Württemberg Ravensburg)
  • Veranstaltungsverkaufsleitung (ATLANTIC Hotel an der Galopprennbahn Bremen)
  • 10-jährige Selbständigkeit und Inhaberin von inversus – eventmarketing – konzepte.projekte.events
  • Nebenamtliche Dozentenstelle an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Ravensburg
  • Event Manager bei verschiedenen Agenturen in München (PACT all events, Audience, eest)
  • Nationale und internationale Projekterfahrung
antje

Ehemalige Hilfswerft Crew

Elena Wolf

(von September 2015 – August 2016 im Projektmanagement und Online PR bei der Hilfswerft gGmbH; jetzt als Projekt- und Kommunikationsmanagerin bei sendefähig GmbH Bremen)

  • Bachelorstudium Kulturwissenschaft (Universität Bremen)

  • Redaktionelle Praktika beim Rundfunk

  • Masterstudium Kommunikationsforschung: Politik und Gesellschaft (Universität Erfurt)

  • Projektassistenz beim KLUB DIALOG e.V. (Kultur- und Kreativwirtschaft)

 

Unbenannt
Arne Dreyer (bei Xing)

(von April – August 2015 Projektmanager bei der Hilfswerft gGmbH; jetzt bei RheinFlanke gGmbH im Bereich PR und Fundraising beschäftigt)

  • Lehramtsstudium Sport und Geographie
  • Projektleiter im CSR-Management beim SV Werder Bremen
  • Integrationspreis des DFB und von Mercedes Benz
  • Bremer Diversity-Preis „Der Bunte Schlüssel – Vielfalt gestalten“
  • Sport- und Entwicklungsarbeit in Namibia und Südafrika
  • Ehrenamtliches Engagement: Ausbildungsbrücke – Ehrenamtliche Übernahme einer Ausbildungspatenschaft zur Unterstützung Jugendlicher bei der Alltagsbewältigung

 

Arne_Dreyer_sw_rund